Intern
    Lehrstuhl für Indologie

    Master-Studiengänge

    ACHTUNG: Bewerbung erforderlich!


    Zum Bewerbungsportal 



    Master-Studiengang Indologie / Südasienstudien

    Auf Master-Niveau kann Indologie / Südasienstudien als alleiniges Studienfach (Hauptfach) mit 120 Leistungspunkten sowie als eines von zwei gleich gewichteten Hauptfächern mit 45 Leistungspunkten pro Fach sowie 30 Leistungspunkten für die Master-Thesis studiert werden.

    Kurzbeschreibung der Studiengänge

    Das Master-Studium vertieft die im Bachelor-Studium erworbenen fachlichen und methodischen Kenntnisse und schult die Fähigkeit, diese selbständig anzuwenden und auf neue Aufgabengebiete zu übertragen. Es bereitet ferner auf ein Promotionsstudium vor. Im Master-Studium wird auf die Definition eines Pflichtbereichs verzichtet. Die Studierenden können aus einem breiten Angebot von Wahlpflichtmodulen wählen, die in erster Linie die bereits im Bachelor erlernten Sprachen Hindi und Sanskrit sowie möglicherweise Kannada betreffen. Hinzu kommen wiederum Module zur Geistes- und Kulturgeschichte und Gesellschaft, in denen fachspezifische Methodenkenntnisse vertieft werden. Studierende können eigenständig einen Schwerpunkt entweder auf die Gegenwartskultur oder die klassischen Traditionen legen. So ist zum Beispiel ein Master mit dem Schwerpunkt Hindi möglich, der unter anderem weitere Intensivkurse in Indien beinhaltet. Der Studiengang ermöglicht auch einen längeren Feldforschungsaufenthalt.



    Die Einschreibung kann über das Master-Portal der Universität Würzburg elektronisch erfolgen:

    Kontakt

    Lehrstuhl für Indologie
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-85511
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. PH1